SPD Affalterbach

Nachrichten zum Thema Kommunalpolitik

 

04.04.2014 in Kommunalpolitik

Die Arbeit im Gemeinderat

 

Unsere SPD Gruppierung stellt vier Mitglieder von insgesamt 14 Gemeinderäten:

  • Ramona Schröder, Gemeinderätin seit 1994, wohnhaft Im Birkhau 135, berufstätig als Kindergartenleiterin
  • Barbara Geeck, Gemeinderätin seit 2004, wohnhaft in der Lindenstraße 17, Lehrerin im Ruhestand
  • Christa Priester, Gemeinderätin seit 2004, wohnhaft in der Goethestraße 36/1, gelernte Erzieherin, jedoch nicht berufstätig
  • Sven Harder, Gemeinderat seit 2012, kaufmännischer Angestellter wohnhaft im Lembergweg 8

Unsere Hauptthemen im Gemeinderat sind seit Jahren:

  • Hohe Verkehrsbelastung im Ort, überproportional hoher LKW-Verkehr.
  • Planung einer Ortsentlastungsstraße
  • Ausbau der Angebote und Öffnungszeiten in den Kindertageseinrichtungen.

Unsere Gruppierung setzt/e sich zudem ein für:

  • Eine Verkehrsberuhigung in der Seestraße.
  • Eine Ausweitung des öffentlichen Nahverkehrs nach Winnenden.
  • Eine Geschwindigkeitsreduzierung auf 30 km/h in der Ortsdurchfahrtsstraße.

 

 

04.04.2014 in Kommunalpolitik

Termine im Jahr 2014

 

Im Mittelpunkt steht zunächst die Kommunalwahl am 25. Mai 2014. Bis dahin gibt es genug zu tun. Wir treffen uns regelmäßig mit den Kandidaten, formulieren unsere Arbeitsschwerpunkte und Ziele für die nächste Legislaturperiode und gestalten gemeinsam mit den Kandidaten Wahlprospekte und einen Erstwählerbrief.

In einem Extraschreiben möchten wir Ihnen einen Rückblick über unsere Gemeinderatstätigkeit in den vergangenen Jahren geben. Wir nehmen darin auch Bezug auf eine Fragebogenaktion an die Bürger im Jahr 2009 (Wo drückt der Schuh in unserem Ort)?

Mit dem Rückblick erhalten Sie zudem auch einen Ausblick auf die noch ausstehenden Themen und Wünsche in der Zukunft. Sie können mit uns darüber bereits im Vorfeld der Wahlen bei den Infoständen näher ins Gespräch kommen.

10. Mai 2014: Von 8.30 Uhr bis 13.00 Uhr Infostand beim Kelterplatz

17. Mai 2014: Von 8.30 Uhr bis 13.00 Uhr Infostand beim Kelterplatz

Zum Vormerken:

25. Oktober: Spielzeugmarkt in der Kelter, 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

 

WebsoziInfo-News

22.01.2021 09:49 Heil nimmt Arbeitgeber in die Pflicht
Mehr Homeoffice und mehr Sicherheit am Arbeitsplatz Um eine weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, setzt Arbeitsminister Hubertus Heil auf mehr Homeoffice und mehr Sicherheit am Arbeitsplatz. Arbeitgeber müssen Homeoffice überall dort möglich machen, wo es die Tätigkeiten zulassen. Dadurch sollen Kontakte am Arbeitsort, aber auch auf dem Weg zur Arbeit reduziert werden. weiterlesen auf

22.01.2021 09:05 Achim Post zu Grenzschließungen
Jetzt braucht es europäisches Teamplay Anstatt unseren europäischen Partnern mit Grenzkontrollen zu drohen, muss Kanzlerin Merkel beim Gipfel heute mit aller Kraft für mehr europäische Koordinierung in der Pandemiebekämpfung werben. „Anstatt unseren europäischen Partnern mit Grenzkontrollen zu drohen, muss Kanzlerin Merkel beim Gipfel heute mit aller Kraft für mehr europäische Koordinierung in der Pandemiebekämpfung werben.

20.01.2021 18:57 SPD fordert Freispruch für Gönül Örs
Beim morgigen Prozess in der Türkei wird erneut über den Fall der Kölnerin Gönül Örs verhandelt. Die SPD-Bundestagsfraktion fordert die Freilassung der politischen Gefangenen. „Die Kölnerin Gönül Örs muss morgen freigesprochen werden. Fast zwei Jahre steckt sie nun in der Türkei fest. Sie wurde im Mai 2019 festgenommen, als sie ihrer inhaftierten Mutter Hozan Canê

20.01.2021 18:55 Die Verlängerung der Maßnahmen ist richtig
Die Lage ist weiterhin ernst. Die Zahlen fallen zwar leicht, wegen der Mutation bleibt die Gefahr einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus aber weiterhin groß. „Die Verlängerung der Maßnahmen ist richtig und wichtig. Denn die Lage ist weiterhin ernst. Die Zahlen fallen zwar leicht, wegen der Mutation bleibt die Gefahr einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus aber

Ein Service von websozis.info

 

Zähler

Besucher:129296
Heute:20
Online:1