SPD Affalterbach

Weihnachtsstand der SPD

Veranstaltungen

Beim diesjährigen Weihnachtsmarkt war die SPD wieder mit einem Stand vertreten. Wie im letzten Jahr würden wieder geröstete Kürbeiskerne aus der Steiermark mit Zimt und Zucker, Chili oder Salz zu moderaten Preisen verkauft. Dazu gab es Kinderpunsch oder Grogg. 

Wir bedanken uns bei Stefan Hinner für die freundliche Bereitstellung des urigen Verkaufstandes, der sonst im Blühenden Barock zur Kürbisausstellung seinen Dienst tut.

Die Einnahmen von 460,- Spenden wir diesmal dem Elternforum Marbach e.V.  Das Elternforum bietet u.a. seit einigen Jahren die Vermittlung von Leihomas und Leihopas an Familien mit Kindern an. Darunter sind auch Affalterbacher Senioren. Zudem nehmen einige Affalterbacher Familien dieses Angebot gerne wahr.

Dieses Projekt rief ein weibliches Mitglied unseres Ortsvereins ins Leben. 

 
 

WebsoziInfo-News

17.10.2019 19:32 Klaus Mindrup zur steuerlichen Förderung der Gebäudesanierung
Das Bundeskabinett hat ein Steuerpaket zur Umsetzung des Klimaschutzprogramms 2030 beschlossen. Das Paket umfasst die steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung. „Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt die von der Bundesregierung auf den Weg gebrachten steuerlichen Förderungen der energetischen Gebäudesanierung. Es ist ein wichtiger Baustein, den klimafreundlichen Umbau von privat genutztem Wohneigentum, ob Haus oder Wohnung, attraktiv zu machen.

15.10.2019 17:07 Katja Mast zur aktuellen Shell-Jugendstudie
Die neue Shell-Jugendstudie zeigt, dass junge Leute sich von der Politik oft missverstanden und ignoriert fühlen. SPD-Fraktionsvizin Mast mahnt, dass die Politiker den Jugendlichen viel mehr zuhören müssten. „Die neue Jugendstudie zeigt: Wer Jugendliche und ihre Forderungen an die Politik nicht ernst nimmt, hat in der Politik nichts verloren. Es ist richtig und wichtig, dass sich junge Menschen einmischen.

14.10.2019 16:49 WER SOLL’S WERDEN? ENTSCHEIDE MIT!
Alle SPD-Mitglieder können vom 14. bis 25. Oktober ihre Favoriten für die neue Spitze online oder per Brief bestimmen. Aber wie läuft die Mitgliederbefragung ab? An wen kann ich mich mit Fragen wenden? Hier gibt es Antworten. JETZT INFORMIEREN 

11.10.2019 12:02 Höchste Zeit für ein Demokratiefördergesetz
Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt die Initiative der SPD-Bundesminister Giffey und Scholz für eine Aufstockung des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ um acht Millionen Euro für das Jahr 2020. Wir kämpfen für eine nachhaltige Förderung von Engagement, Mut, Zivilcourage und Konfliktfähigkeit. Deshalb fordern wir darüber hinaus ein Demokratiefördergesetz. „Das demokratische Miteinander in den Herzen und Köpfen aller ist das

Ein Service von websozis.info

 

Zähler

Besucher:129295
Heute:14
Online:2