SPD Affalterbach

Weihnachtsstand der SPD

Veranstaltungen

Beim diesjährigen Weihnachtsmarkt war die SPD wieder mit einem Stand vertreten. Wie im letzten Jahr würden wieder geröstete Kürbeiskerne aus der Steiermark mit Zimt und Zucker, Chili oder Salz zu moderaten Preisen verkauft. Dazu gab es Kinderpunsch oder Grogg. 

Wir bedanken uns bei Stefan Hinner für die freundliche Bereitstellung des urigen Verkaufstandes, der sonst im Blühenden Barock zur Kürbisausstellung seinen Dienst tut.

Die Einnahmen von 460,- Spenden wir diesmal dem Elternforum Marbach e.V.  Das Elternforum bietet u.a. seit einigen Jahren die Vermittlung von Leihomas und Leihopas an Familien mit Kindern an. Darunter sind auch Affalterbacher Senioren. Zudem nehmen einige Affalterbacher Familien dieses Angebot gerne wahr.

Dieses Projekt rief ein weibliches Mitglied unseres Ortsvereins ins Leben. 

 
 

WebsoziInfo-News

12.01.2021 07:59 Katja Mast zur SGB II-Reform / Spiegel-Interview Hubertus Heil
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil zieht die richtigen Konsequenzen aus den Erfahrungen mit der Corona-Pandemie: Mehr Sicherheit und neues Vertrauen beim Arbeitslosengeld II. „Bundesarbeitsminister Hubertus Heil zieht die richtigen Konsequenzen aus den Erfahrungen mit der Corona-Pandemie: Mehr Sicherheit und neues Vertrauen beim Arbeitslosengeld II. Die letzten Monate haben gezeigt: Auf den Sozialstaat ist Verlass, aber er muss

12.01.2021 07:53 100 Millionen Euro für berufliche Teilhabe von Menschen mit Behinderungen
Mit dem zweiten Nachtragshaushalt 2020 hat der Bundestag den Corona-Teilhabe-Fonds bereitgestellt. Darin werden mit 100 Millionen Euro Inklusionsunternehmen, Einrichtungen der Behindertenhilfe, Sozialkaufhäuser und gemeinnützige Sozialunternehmen unterstützt, die durch die Corona-Pandemie einen finanziellen Schaden erlitten haben. „Der Corona-Teilhabe-Fonds schließt eine Lücke in den Pandemiehilfen für Unternehmen. Denn auch rund 900 Inklusionsunternehmen, gemeinnützige Unternehmen und Einrichtungen der

12.01.2021 07:48 Der Sozialstaat sollte das Leben nicht zusätzlich erschweren
Künftig sollten in den ersten zwei Jahren des Bezugs von Grundsicherung erhebliches Vermögen und die Angemessenheit der Wohnung nicht überprüft werden. „Auch in der Krise müssen wir an Morgen denken – und das tut Bundesarbeitsminister Hubertus Heil mit der geplanten Reform. Hohe Mieten, ein umkämpfter Wohnungsmarkt und die Schwierigkeit einen neuen Job zu finden – das

09.01.2021 08:01 Beschlusspapiere Klausur der SPD-Bundestagsfraktion am 7./8. Januar 2021
Bitte beachten Sie die auf der Klausur der SPD-Bundestagsfraktion gefassten Beschlüsse: „Zukunft entsteht aus Zusammenhalt“ „In Solidarität durch die Pandemie“ „Die Transatlantischen Beziehungen neu denken“ „Für eine positive Bilanz der Wohnungspolitik: Vereinbarungen jetzt umsetzen!“ Quelle: https://www.spdfraktion.de/presse/pressemitteilungen/beschlusspapiere-klausur-spd-bundestagsfraktion-78-januar-2021

Ein Service von websozis.info

 

Zähler

Besucher:129296
Heute:31
Online:1