SPD Affalterbach

Neues Mitglied gewonnen

Ortsverein

Am 08.11.2018 konnten wir als neues Parteimitglied Gisbert Scheck aus Birkhau bei uns aufnehmen.

Gisbert ist 1950 in Bergkamen geboren. Er absolvierte eine Berufsausbildung zum KfZ-Mechaniker, parallel dazu besuchte er das Abendgymnasium und studierte dann Maschienenbau an der Ingenieurschule in Dortmund. Dort war er von 1958 bis 1973 auch Mitglied bei den Falken, zuletzt als SJ-Leiter des Unterbezirks Hamm.

Seit 1980 wohnt Gisbert mit seiner Familie in Affalterbach-Birkau. Seit 1987 ist er Amtsträger in der Neuapostolischen Kirche und seit 2010 im Theaterverein im Vorstand tätig. Beim Asylkreis arbeitet er seit Anfang an mit und ist Leiter des Fahrrad Repair Cafés.

Wir freuen uns eine so engagierte Person in unseren Reihen begrüßen zu dürfen und wünschen Ihm viel Freude und Erfüllung in seinem neuen Wirkungsfeld.

Der SPD OV-Vorstand Affalterbach

 
 

Termine

06.07.2019
parteiöffentlich
Kleiner Landesparteitag zum Thema Bildung
Pforzheim

13.07.2019, 10:00 Uhr - 15:00 Uhr
parteiöffentlich
Jahreskreisdelegiertenversammlung

Alle Termine

 

WebsoziInfo-News

12.06.2019 08:12 Högl/Heidenblut zu Betreuervergütung
Bundesrat macht den Weg frei: mehr Geld für gesetzliche Betreuer Am 07. Juni 2019 hat der Bundesrat das Gesetz zur Anpassung der Betreuer- und Vormündervergütung gebilligt. Der Bundestag hatte das Gesetz bereits im Mai beschlossen. „Bund und Länder hatten sich im Vorfeld auf diesen Gesetzentwurf verständigt. An diesem Kompromiss wurde nicht mehr gerüttelt. Es ist

11.06.2019 07:10 Marja-Liisa Völlers zu Ganztagsbetreuung
Ziel bleibt Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung im Grundschulalter bis 2025 Im Rahmen der Kultusministerkonferenz haben die Länder heute aktuelle Kostenberechnungen über den geplanten Rechtsanspruch für Grundschulkinder auf einen Ganztagsplatz vorgestellt. Demnach reichen die vom Bund zugesagten zwei Milliarden Euro nicht aus. Die SPD-Bundestagsfraktion hält am Ausbau des Ganztags fest, um die Länder bei der Realisierung des

06.06.2019 19:31 Kampf gegen Lebensmittelverschwendung intensivieren
Am Thema Lebensmittelverschwendung komm niemand vorbei, wer das Ziel Nachhaltigkeit verfolgt. 85 Kilogramm wirft jeder deutsche Privathaushalt im Jahr durchschnittlich weg. Auch in Erzeugung, Handel und Gastronomie landen viel zu viele kostbare Nahrungsmittel im Müll. „An guten Ideen und Ansätzen Lebensmittelverschwendung zu bekämpfen mangelt es nicht. Einige Unternehmen des Lebensmitteleinzelhandels engagieren sich bereits gegen Verschwendung.

05.06.2019 06:48 Wir wollen weiter Träger der Denkanstöße sein
Vor der Presse kündigt der kommissarische Fraktionschef Rolf Mützenich für die Sommermonate eine starke inhaltliche Konzentration auf wichtige Themen an. Die Fraktion werde alles dafür tun, dass Sozialdemokraten sichtbarer werden für die Menschen in unserem Land. Das Videostatement auf spdfraktion.de

Ein Service von websozis.info

 

Zähler

Besucher:129295
Heute:18
Online:1