Header-Bild

SPD Affalterbach

Kommunalwahl 2019 - Unsere Kandidaten

Die Kandidaten für die Gemeinderatswahl stehen fest


Unsere Kandidaten 2019

Hintere Reihe:  Gisbert Scheck,  Wolfgang Joos,  Markus Kleinknecht

Mittler Reihe:  Christine Séguret,  Martin Kaluza,  Sieglinde Ebner,  Sven Harder

Vordere Reihe: Carolin Forster,  Fikret Küm,  Stefan Hinner 

 

Die Vorstellung der einzelnen Kandidaten:

 

Listenplatz 1:

Sven Harder, Lembergweg 8, 50, ev., verheiratet, 2 Kinder, parteilos, Kaufm. Angestellter, Gemeinderat seit 2012, stellv. Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Affalterbach. 

 

Listenplatz 2: 

Christine Séguret, Mörikestr. 11, 56, verheiratet, 2 Kinder, Redakteurin, Gemeinderätin seit 2018, Organisation der Deutschkurse im Arbeitskreis Asyl, Unterstützung bei der Arbeitssuche, Mitwirkende im Lenkungskreis.

 

Listenplatz 3: 

Stefan Hinner, Sylvanerstr.11, 47 Jahre,  verheiratet, 2 Kinder, Eventmanager, Gemeinderat seit 2014, Vorsitzender des TSV-Fußballförderverein.

 

Listenplatz 4: 

Carolin Forster, Im Wiesengrund 1,  44 Jahre, verheiratet, 1 Kind, Lehrerin, Übungsleiterin für‘s Kinderturnen, Organisation des Ferienprogramms der SPD.

 

Listenplatz 5: 

Gisbert Scheck, Birkenallee 48, 68 Jahre, verheiratet, 2 Töchter, Rentner (Dipl. Ing.), Ehem. Gemeindevorsteher der Neuapostolischen Kirche, Mitglied im Vorstand der „Theaterfreunde Affalterbach“, Mitglied im Lenkungskreis des Asylkreises Affalterbach, Leiter des Fahrrad Repair Cafés.

 

Listenplatz 6: 

Sieglinde Ebner, Lange Str. 11/2, 46, verheiratet, eine Tochter, parteilos, Bankkauffrau, Betriebswirtin VWA.

 

Listenplatz 7: 

Wolfgang Joos, Lange Str. 11/10, 55, verheiratet, 2 Kinder, Dipl. Geograph, IT- Consultant Einzelhandel, SPD Ortsvereinsvorsitzender, Mitglied im TSV und im Kartellverband kath. Studentenverbindungen.

 

Listenplatz 8: 

Fikret Küm, Sylvanerstr. 5, 49, ledig, Sachbearbeiter Entwicklung, Additive Fertigung 3D-Druck, ehem. Betriebsratsmitglied AMG, Unterstützung im Asylkreis.

 

Listenplatz 9: 

Markus Kleinknecht, Im Näheren Grund 33, 52, verheiratet, 4 Kinder, IT Leiter, Schriftführer und Pressewart TSV Affalterbach.

 

Listenplatz 10: 

Martin Kaluza, Lange Str. 11/12, 55, verheiratet, 2 Kinder, parteilos, Ingenieur Automobil-Elektronik, Mitglied im TSV.

 

Unsere Ziele für Affalterbach:

Wir wollen:

Für Affalterbach:                           Bürger- und Jugendhaus

In Affalterbach:                              Aktive kommunale Wohnbaupolitik

Von und nach Affalterbach:        Weiterer Ausbau von Busverbindungen

Um Affalterbach:                           Umgehungsstraße, so schnell und nachhaltig wie                                                                              möglich!             

Wir setzen uns für eine lebenswerte Gemeinde ein:

Umgehungsstraße: für eine lebenswerte Ortskerngestaltung, einen sicheren Schulweg und eine attraktive Ortsmitte

ökologische Gestaltung der Umgehungsstraßen-Umgebung

Projekte zum Erhalt der Artenvielfalt von Flora und Fauna wie z.B. Biotope, Insektenhotels…

Umnutzung der Lemberghalle zum  Jugend- und Bürgerhaus für uns alle.

Kulturelle Veranstaltungen für Jung und Alt im neuen Bürgerhaus

Unterstützung der örtlichen Vereine

aktive Wohnbaupolitik  für bezahlbaren Wohnraum. Inanspruchnahme des kommunalen Vorkaufsrechts als Basis für eine zukunftsträchtige Ortsentwicklung

Ausbau von Busverbindungen für eine ökologische und leistungsfähige Verkehrsentwicklung: Anpassung der Busfrequenz an den S-Bahn-Fahrplan, bessere Anbindung zum Krankenhaus Winnenden

Mitfahrerbänke als Haltestelle für innerörtliche Mitfahrgelegenheiten

Weiterer Ausbau der Barrierefreiheit im Ort

Stärkung des Einzelhandels und Gewinnung neuer Geschäfte durch ein attraktives Umfeld

Wählt uns dafür am 26. Mai 2019!

 
 
 

Zähler

Besucher:129295
Heute:21
Online:1